Ein Entwickler von PGS Software präsentiert sein Fachwissen in einem populären Coding- Magazin

03. Februar 2014 Joanna Ambrozik

Es ist nicht ungewöhnlich, dass erfahrene Programmierer Coding-Blogs oder Video-Guides entwickeln und Tipps jüngeren Adepten geben. Dennoch ist die Tatsache erwähnenswert, dass einer unserer Entwickler einen Artikel in einer Fachzeitschrift veröffentlicht hat.

Im Laufe der Jahre haben wir gelernt, dass hervorragende Entwickler häufig sehr aktiv sind. Sie lernen eine Menge, haben ein tiefes persönliches Interesse an neuen Technologien und können (und wollen) Andere unterstützen. PGS Software stellt häufig Menschen ein, die in diese Kategorie fallen und deshalb haben viele unserer Mitarbeiter ihre eigenen interessanten Ideen einschließlich der Beteiligung an lokalen und globalen Ereignissen, unzähliger veröffentlichter Beiträge oder Handbücher – und es wird sogar ein Video-Podcast über das Programmieren angeboten.

Das jüngste Beispiel ist nur ein paar Tage her und wurde in der Januar-Ausgabe der Fachzeitschrift für Programmierer namens „Programista“ veröffentlicht, die den ersten Teil eines sehr langen und ausführlichen Artikels von einem unserer Mitarbeiter enthält.

„Programista“ ist eine der wenigen lokalen Codierungszeitschriften mit professioneller Qualität. Mit dem Schwerpunkt auf lange und ausführliche Artikel von IT-Experten hält diese Zeitschrift die Leser auf dem neuesten Stand über die Softwareentwicklungstechnologien.

Wojtek ist der erste unserer Softwareentwickler, dessen Artikel in dieser Zeitschrift veröffentlicht wurde. Sein Artikel mit dem Titel „Einführung in WPF“ schafft es, die Leser mit einer guten Dosis an praktischem Wissen trotz des Wortes „Einführung“ im Titel zu versorgen. In diesem Artikel wird auf die Windows Presentation Foundation Framework eingegangen, es werden die Grundlagen der WPF API, XAML-Sprache sowie einige plattformspezifische Converter, Bindungen, und das MVVM-Modell präsentiert.

Wir möchten uns bei Wojtek für seine hervorragende Arbeit bedanken und hoffen, dass der nächste Teil des Artikels genauso gut sein wird. Und für diejenigen unter Ihnen, die der polnischen Sprache mächtig sind, ist die Fachzeitschrift „Programista“ HIER in beiden Versionen als E-Book und Papierausgabe verfügbar.

Unsere Empfehlungen