Konferenz zur Qualität im IT

19. Dezember 2012 PGS Team

PGS Software S.A war Mitorganisator der Veranstaltung unter dem Namen Konferenz zur Qualität im IT.

Das ist eine Serie von Konferenzen für Profis aus unterschiedlichen Bereichen, die sich mit IT Projekten beschäftigen, wie z.B.: IT-Manager, Projekt-Manager, Prüfungsteams-Manager, IT-Sicherheitsmanager, Analysten und Prüfer, die sich dem Softwaretesten in der Wirtschaft widmen.

Wir haben innerhalb von sechs Tagen die sechs gröβten Städte Polens besucht: Warschau, Kattowitz, Breslau, Posen, Danzig, Krakau und haben fast 320 Teilnehmer getroffen.

Während der Veranstaltung fanden Konferenzen mit geladenen Gästen statt, in denen wir über den Wert des Software-Testens, die Optimierung der Softwarelieferungsqualität durch die Aus- bzw. Weiterbildung der IT- Belegschaft, Abschluss der Software-Prüfungen in vertriebenen Projekten, Gebrauchstauglichkeitstests in den Web- Applikationen und Sicherheitstests von IT Systemen diskutiert haben.

Neben der Diskussion und dem Austausch der Meinungen mit den Teilnehmern, haben wir auch nach Antworten auf sehr viele schwierige Fragen gesucht, wie z.B.: Kann jeder ein Softwaretester werden? Ist es möglich die Sicherheit mit der Gebrauchstauglichkeit in der Phase der Projektierung von IT Systemen in Einklang zu bringen? Was können die Softwaretester gegen Langeweile und Routine in ihrem Beruf tun? Nach den Diskussionen mit den Teilnehmern wurden auf alle Fragen interessante Antworten gefunden. Aus diesen konnten aufschlussreiche Schlussfolgerungen gezogen werden.

Die Konferenz wurde von den Teilnehmern gut angenommen, also ist es  durchaus möglich, dass die nächste Ausgabe im kommenden Jahr stattfindet.

Unsere Empfehlungen