Volotea: Erste Integration mit dem Flugreservierungssystem von Navitaire

Volotea wollte mit den neusten technischen Trends mithalten – also verstärkte das Unternehmen sein Entwicklerteam, um das neue dotREZ REST API umzusetzen.

Herunter scrollen, um mehr zu erfahren.

Geschäftsvorteile

Durch die Nutzung des dotREZ REST API Frameworks wurde Volotea zu einem Vorreiter in der Luftfahrtbranche. Das Unternehmen ist das erste von mehr als 100 Fluggesellschaften, die mit Navitaire zusammenarbeiten, das diese API nutzt. Die neuen plattformübergreifenden Xamarin-Apps erlaubten es Volotea, sich im Mobile-Bereich zu behaupten.

Die Xamarin-Apps und die dotREZ REST API konnten zum Geschäftserfolg von Volotea beitragen.

  • Das Flugreservierungssystem ist jetzt schneller, skalierbar und zukunftssicher
  • Zur Entwicklung beider Apps war nur ein Team nötig – so entstanden Zeit- & Geldeinsparungen
  • Die Mobile-Entwickler konnten 80% des Codes auf beiden Plattformen nutzen
  • Die Wartung der App war einfacher und kosteneffektiver

Geschäftliche Anforderungen

Volotea musste sich an neue Umstände anpassen, da die Integration mit dem Drittunternehmen Navitaire geändert wurde. Navitaire betreibt das Flugreservierungssystem der Fluggesellschaft.

Das Unternehmen wollte ferner sein Entwicklerteam verstärken, um auf bestehenden Plattformen besser innovieren zu können. Die Website sollte verbessert und die Präsenz im Mobile-Bereich stark ausgebaut werden.

photo of quoting person

Dank der technischen Unterstützung von PGS Software sind wir eine der ersten Fluggesellschaften, die in ihrer Zusammenarbeit mit Navitaire das dotREZ REST API benutzen. Jetzt sind unsere Apps skalierbar, zukunftssicher, schneller und einfacher instand zu halten.

Alex Rodriguez, IT-Direktor, Volotea

Projektdetails

solutions icon

Lösungen

REST API, AWS Gateway, Swagger, dotRez API framework, Dependency Injection, Unit/Integration Tests, Continuous Integration, Code metrics, Github, MyGet, Salesforce, Facebook, Paypal, Adyen

technologies icon

Technologien

.NET Core 2.0 (1.1), .NET Xamarin.Forms (Android, iOS), Angular JS, Angular 4, Selenium, ASP.NET Core, Swashbuckle Swagger, OpenCover, NUnit, Moq, FluentAssertions, AutoFac, AutoFixture, AutoMapper, FluentValidation, SSIS, WebServices, SkySales, Quartz

tools icon

Tools

VisualStudio, Resharper, Jenkins, GIT, Visual Studio Code Docker, SQL Management Studio, NuGet Package Explorer, Splunk, Selenium, TeamCity, Calabash, Postman, RESTassure, Bitbucket, JetBrains Rider, Vs4Mac (visual studio for mac), MacinCloud, HockeyApp

team icon

Team

6 Xamarin-Entwickler
6 Frontend-Entwickler
4 Backend-Teams (15 Entwickler)
1 QS-Team (5 Software-Tester)

Über den Kunden

client logo

Volotea, die Fluggesellschaft der mittelgroßen und kleinen europäischen Städte, bietet Direktflüge zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen an. Seit der Unternehmensgründung im April 2012 hat Volotea mehr als 22 Millionen Fluggäste quer durch Europa gebracht. 2018 waren es 6,57 Millionen.

Heute betreibt Volotea 319 Strecken von und zu mehr als 80 mittelgroßen und kleinen Städten in 13 Ländern: Frankreich, Italien, Spanien, Deutschland, Kroatien, Tschechische Republik, Portugal, Malta, Österreich, Irland, Luxemburg und Marokko. 2019 erwartet die Fluggesellschaft mehr als 7,5 Millionen Passagiere.

Volotea betreibt sein Netzwerk mit 34 Flugzeugen (Stand 2019). Zur Flotte gehören auch Flugzeuge des Typs Boeing 717 und Airbus A319.

Sie benötigen eine Software-Lösung?

Nutzen Sie das untenstehende Kontaktformular oder rufen Sie uns an:

+49 69 710 455 380

Sagen Sie uns, was Sie benötigen.