Python in der Cloud

Python ist aktuell die am schnellsten wachsende Programmiersprache. Die Kombination aus Python und der Cloud ermöglicht Ihnen Innovationen schneller umzusetzen.

Kontaktieren Sie uns

Wieso Python? Case Study

Durch die Nutzung von Python und der Cloud haben wir die Geschwindigkeit und die Effizienz der SaaS-Lösung unseres Kunden signifikant verbessert. Dies ist ein exzellentes Beispiel dafür, was eine Lösungen mit Python in der AWS Cloud für Sie bringen kann und dadurch Ihr Unternehmen auf das nächste Level gelangt.

Um den Vorsprung gegenüber der Konkurrenz nicht zu verlieren, wollte und musste Arts Alliance Media (AAM) ihre automatisierte SaaS Plattform “Courier” verbessern und modernisieren. Diese Plattform liefert die digitalen Inhalte für Kinos.

Um eine schnelle Lösung zu gestalten, die fehlerfrei auch in einem globalen Umfang funktioniert, hat sich PGS SOFTWARE für eine Lösung mit Python und Amazon Web Services entschieden.

imageAlt

Ergebnisse in Zahlen:

1

Bug innerhalb der ersten 12 Monaten nach Veröffentlichung

1238

Tests innerhalb von 6 Minuten - schnelles Feedback

20%

Verringerung der Datenbankgröße ohne Datenverlust

3077%

Beschleunigung der Ladegeschwindigkeit der Internetseite

Vorteile einer Lösung mit Python in der AWS Cloud

Arts Alliance Media profitierte durch die Lösung in Python in der AWS Cloud:

  • Hohe Skalierbarkeit, erlaubt den simultanen Upload und Download von großen Datenmengen
  • Die Hauptdatenbank wurde restrukturiert und um 20 % verkleinert, ohne Datenverlust
  • Netzwerk- und Verbindungsprobleme gibt es nicht - bessere Qualität, reibungslose Performance
  • Kurze Entwicklungszeit - schnelle Markteinführung

Wir glauben, dass die voll automatisierte elektronische Zustellung durch die Cloud die bisherige elektronische und physische Zustellung letztendlich ersetzen wird. Da wir bereits mit PGS Software zusammengearbeitet haben, wussten wir, dass sie das komplexe technische Umfeld des modernen Kinoerlebnisses verstehen und uns ein Produkt liefern, das unsere Anforderungen erfüllt.

Rich Phillips photo

Rich Phillips

Chief Technology Officer, AAM

cloud dream team icon
cloud dream team icon

Rapid Prototyping in Python

In Python entstehen Prototypen blitzschnell - sogar in nur 2 Stunden. Dies gibt Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten Ihre Geschäftsideen in funktionierende PoCs umzuwandeln - Sie verlieren keine Zeit.

Die Vorteile von Prototyping in Python:

Schnelles Prototyping - schnellere Markteinführung

Validierung der Geschäftsidee vor der Investition

Reduzierung der Kosten durch schnelle und vereinfachte Einführung

Vielseitigkeit - Programmieren,Testing, Implementieren

Lösungen lassen sich einfach an die wechselnde Marktanforderungen anpassen

Die beste Programmiersprache für Big Data und Data Science Projekte

Wieso unsere Experten Python empfehlen

Ich liebe Python wegen seiner Schlichtheit - sehr gute Lesbarkeit, schnelles Debugging und ein schneller Code-Test beschleunigen den Entwicklungsprozess. Im Vergleich zu anderen Programmiersprachen bin ich in der Lage neue Features schneller zu liefern.

Piotr Szajer photo

Piotr Szajer

9 Jahre Erfahrung mit Python & PHP

Python wird von Big-Playern wie Google, Dropbox, Spotify, Instagram und der NASA genutzt. Diese Programmiersprache befindet sich ganz oben im Ranking der populärsten Programmiersprachen, und die Popularität wächst stetig. Es ist die Sprache der Zukunft.

Magdalena Szultk photo

Magdalena Szultk

1 Jahr Erfahrung mit Python

Für mich ist der wesentliche Vorteil die Produktivität und die Flexibilität. Schnelligkeit und der gute Support. Mein Team kann ohne größeren Aufwand Prototypen erstellen, die die einzigartigen Features unseres Projekts darstellen, ohne die Notwendigkeit die Grundelemente von Null zu programmieren.

Andrzej Szulc photo

Andrzej Szulc

Project Manager

Ich programmiere in Python, da es extrem produktiv und schnell ist. Klare Sprachsyntax und leicht zu lesen. Außerdem gibt es eine Menge Python Frameworks und Pakete, besonders für Data Scientists.

Tomasz Dworakowski photo

Tomasz Dworakowski

4 Jahre Erfahrung mit Python

Die Zukunft heißt Python

Die Popularität von Python wächst stetig und es wird immer öfter verwendet - aus gutem Grund. Die Vorteile liegen in dem schnellen Prototyping und in der schnellen Entwicklung. So reduzieren Sie die Kosten ein und arbeiten effizienter. Entwickler arbeiten besonders gerne mit dieser Sprache, da diese mit weit verbreiteten Datenbanken wie etwa: TensorFlow, SciPy und NumPy zusammenarbeit. Dies garantiert eine schnelle und einfache Entwicklung, die den Anforderungen Ihres Produktes entspricht.

Die Flexibilität von Python und die gute Lesbarkeit des Codes sind Gründe für die wachsende Popularität bei Big Data und Machine Learning Lösungen. Dies ist besonders bei Cloud basierten Systemen wichtig, da Python über die Tools verfügt, die die Arbeit in der Cloud oder den Serverless Ansatz, wie zum Beispiel mit AWS Lambda, erleichtern.

Jedes Jahr werden immer mehr Projekte in Python realisiert, da es anpassbar, agil und sowohl für kleine Projekte, wie Microservices, als auch für große Projekte, wie Big Data Systeme geeignet ist.

Die beliebtesten Programmiersprachen weltweit:

Java
22.9%
Python
21%
Others
5.6%

Quelle: Vogels, R. (2018). Which Programming Languages Should You Learn in 2018? Usersnap.

Unsere Kunden

Kontaktieren Sie uns!

Name Die Angabe ist erforderlich
Telefon Die Angabe ist nicht korrekt
E-mail Die Angabe ist erforderlich Die Angabe ist nicht korrekt

Nachricht Die Angabe ist erforderlich Die Nachricht muss mindesten 20 Zeichen enthalten