Mit gemeinsamen Kräften aufgebaut – die inkrementelle Suchmaschine

Als Lösung für die hoch performante Suchmaschine setze PGS auf Amazon Web Services. Das Ergebnis war herausragend. Es bedeutete für eine renommierte britische Lebensmittelkette mehr Umsatz durch eine erheblich verbesserte Usability.

Herunter scrollen, um mehr zu erfahren.

Geschäftsvorteile

Das PGS-Software Team entwickelte eine inkrementelle Suchmaschine die komplette Datensätze von Suchergebnissen in Form von Vorschlägen generiert. Die Lösung vereinfacht dem Benutzer die Suche nach dem gewünschten Volltreffer.

  • Es kann bis zu 1.300 Transaktionen pro Sekunde innerhalb von 50 Millisekunden verwalten
  • Es dauert nur 15 Millisekunden, bis Vorschläge für Suchergebnisse angezeigt werden
  • Die Verwendung von Amazon Web Services hat die anfallenden Kosten erheblich gesenkt
  • Die von AWS gehostete Infrastruktur und Mikroservices haben die Veröffentlichungsgeschwindigkeit deutlich erhöht
  • Der Continuous-Delivery-Ansatz führte zur Online-Bereitstellungen ohne Ausfallzeiten
  • Die Leistung schwankt nie - gleichermaßen schnell und effektiv sowohl bei hohen, als auch bei niedrigen Website-Traffic-Zeiten
  • Einfache Anpassung an die Bedürfnisse der Geschäftspartner und Lieferanten des Kunden
  • Die Funktionen der Lösung sind nahezu fehlerfrei und zu 100% verfügbar

Geschäftliche Anforderungen

Der Kunde wollte eine inkrementelle Suchmaschine entwickeln, die in Echtzeit zehntausende Produkte durchforstete und Ergebnisse vorschlug sobald der Benutzer die Worte eintippte. Idealerweise sollte die Suchmaschine benutzerspezifische Vorschläge automatisch generieren und jegliche Tippfehler auf Anhieb korrigieren.

Der Kunde wusste genau, dass dank der neuen Suchmaschine das Geschäft nicht nur vorangetrieben wird, sondern auch der Gesamtumsatz erheblich steigern wird. Sie standen jedoch vor einem Problem. Wer soll nun den Plan in die Tat umsetzen? Aufgrund der Ressourcenprobleme und des fehlendes Software-Entwicklungsteams, hat sich der Kunde entschlossen an die PGS Software Tür zu klopfen.

Projektdetails

solutions icon

Lösungen

Scrum, Continuous Delivery, Agile, Code Review, Automated Testing, Peer Programming

technologies icon

Technologien

Java 8, Vertx.io, Spring, Spring Boot, Spring Batch, Junit with Mockito, Hazelcast, Elasticsearch, Kubernetes, Gatling, Cucumber, Amazon VPC, Amazon EC2 Auto Scaling, Elastic Load Balancing, Amazon S3, Amazon SQS, Amazon DynamoDB, Amazon RDS

tools icon

Tools

Splunk, GitHub, Jenkins, Sonar, Ansible, AWS CloudFormation, Jira, Confluence

team icon

Team

9 Backend-Entwickler
1 Automation QA Spezialist
1 Projekt Manager/Scrum Master

Über den Kunden

Der Kunde ist ein britischer Lebensmittel- und Handelswarenhändler mit globaler Reichweite. Sie sind einer der größten Einzelhändler der Welt mit Filialen in mehreren Ländern auf zwei Kontinenten.

Sie benötigen eine Software-Lösung?

Nutzen Sie das untenstehende Kontaktformular oder rufen Sie uns an:

+49 69 710 455 380

Sagen Sie uns, was Sie benötigen.