This site uses cookies to offer you a better browsing experience. Find out more on Privacy Policy.

PGS Software erhält das Zertifikat ISO 9001 und bereitet sich auf ISO 27001 vor

Dezember 3, 2014 K. Piskorski

Normen und Verfahren, die von der Internationalen Organisation für Normung verfasst sind, gelten als eine Benchmark für Qualität und Integrität von internationalen Geschäftstätigkeiten. Wir freuen uns, Ihnen bekannt geben zu dürfen, dass die PGS Software seit Kurzem zu mehr als 1.300.000 Unternehmen mit ISO 9001:2008 Qualitätsmanagement-Zertifizierung gehört.

Erstmals im Jahre 1987 eingeführt gilt ISO 9001 als die zuverlässigste Norm im Bereich des Qualitätsmanagements. 27 Jahre nach ihrer Erschaffung bleibt sie ein wichtiges Ziel für viele Unternehmen, vor allem in den Entwicklungsländern und im Outsourcing-Bereich, wo die Qualität oft der entscheidende Faktor ist.

PGS Software erhielt am 21. Oktober 2014 das Zertifikat ISO 9001: 2008 als Bestätigung des qualitätsorientierten Ansatzes.

Warum jetzt? Das rasante Wachstum der letzten Jahre und der Anstieg der neuen Teams und Standorte brachte uns dazu, alle unseren internen Prozeduren zu überprüfen und zu aktualisieren. Es war eine perfekte Gelegenheit, um einen Schritt weiter zu gehen und unsere neuen Prozesse gemäß der globalen ISO-Normen zu planen – vor allem deshalb, weil viele unserer Kunden die ISO-Zertifizierung als einen der Faktoren ansehen, der für ihre Nearshoring-Entscheidungen ausschlaggebend ist.

Wir starteten unsere Vorbereitungen auf die ISO 9001 im April 2014. Die endgültige ISO 9001:2008 Konformitätsprüfung folgte am 10. September und wurde von den Dekra-Spezialisten durchgeführt. Alle auditierten Standorte haben bestanden.

ISO 9001 Certificate

Allerdings gingen unseren Bemühungen an dieser Stelle nicht zu Ende. Nach dem Aufhängen des Zertifikats an der Wand begann unser Management-Team sofort Vorbereitungen auf eine weitere ISO-Zertifizierung und zwar auf die Norm 27001, die das Informationssicherheitsmanagement innerhalb von Unternehmen regelt.

Warum ist es wichtig? Unternehmen mit dem Zertifikat ISO 27001 sind vertrauenswürdig in Bezug auf den Datenzugriff und Schutz von Prozeduren. Dazu gehören geeignete Strategien, Dokumentenmanagement, gestaffelter Zugang zu Einrichtungen sowie kompatible Backup-Verfahren und kryptographische Sicherheitslösungen.

Unternehmen, die alle ISO 27001 Richtlinien erfüllen, sind viel seltener als ISO 9001-Inhaber. Die letzten offiziellen Umfragen aus dem Jahr 2013 zeigen, dass es nur 17.380 Unternehmen mit ISO 27001 weltweit in allen Branchen gibt.

In unserer Arbeit treffen wir oft Kunden, für die Vertraulichkeit und Datensicherheit zwei wichtigste Aspekte bei der Auswahl der potenziellen Geschäftspartner sind. Obwohl unser Portfolio und Referenzen belegen, dass wir in der Lage sind, vertrauliche Projekte zu realisieren und dass wir die Daten unserer Kunden mit großer Sorgfalt schützen, wird das ISO 27001-Zertifikat zweifellos als offizieller Beleg fungieren.

Unser letzter ISO 27001 Audit ist für März 2015 geplant.

Letzte Beiträge